Wer wir sind

Herzlich Willkommen bei der AUB Cottbus

AUB - Politik für Cottbus

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Wir möchten Sie hier über die Cottbuser Stadtpolitik informieren und zum Mitgestalten anregen.

Seit dem Jahr 2003 kämpfen die Aktiven Unabhängigen Bürger e.V. (AUB Cottbus) für eine verständliche Stadtpolitik im Sinne der Cottbuser Bürger. In diesem Sinne gestalten wir das Leben in der Stadt kreativ mit und sind als Verein und Fraktion mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensumstände unserer Einwohner tätig. Wir verstehen uns als Plattform für die Anregungen und Sorgen aller Cottbuser. Mit anderen Brandenburger Bürgerbewegungen bilden wir zusammen den Verband Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen / Freie Wähler.

Wir hoffen, Sie mit unserem Online-Angebot umfassend über die Cottbuser Stadtpolitik informieren zu können.

Aktuelles vom Verein und der Fraktion der AUB Cottbus

gemeinsame Fraktionssitzung

Am Montag, 20.02.2017, findet die nächste gemeinsame Fraktionssitzung der AUB/SUB-Fraktion statt. Beginn ist 17.00 Uhr. Treffpunkt ist das Vereins- und Gartenlokal "Fleißige Hand", Schlachthofstraße 10.
Dazu haben wir uns als Gäste Dr. Niggemann (Finanzdezernent) und Frau Grube vom Stadtmarketing eingeladen.

weiterlesen …

Videoübertragung und Speicherung von Ausschusssitzungen

Nach längerer Zeit der Vorbereitung und im 2. Anlauf gab es in der Dezembersitzung des Stadtparlamentes einen Antrag unserer Fraktion AUB/SUB zur Videoübertragung und Speicherung von Ausschusssitzungen. Das Abstimmungsergebnis von 17 Ja-Stimmen und 17 Nein-Stimmen bei 3 Enthaltungen führte aber leider zur Ablehnung unseres Antrages. Eine Ja-Stimme mehr und der Antrag wäre positiv beschieden worden. Eine weitere Runde folgt.

 

weiterlesen …

Prüfung und Berechnung verschiedener Modelle der City Taxe (Bettensteuer)

Zur Stadt­verordneten­versammlung am 30.11.2016 brachte die AUB/SUB-Fraktion einen Antrag zur Berechnung und Prüfung verschiedener Modelle der City Taxe (Bettensteuer) ein. Mit einer Nein-Stimme und 4 Enthaltungen wurde diesem Antrag mehrheitlich zugestimmt. Nun werden durch die Verwaltung die vorgschlagenen Modelle gegprüft und berechnet. Im Februar sollen die Ergebnisse vorgestellt werden. Wie das Ergebnis lautet, werden wir dann in unserer Fraktionssitzung erfahren. Dazu ist dann der Finanzdezernet der Stadt Cottbus eingeladen.

City Taxe.pdf
[PDF 199,00 KB]