Wer wir sind

Herzlich Willkommen bei der AUB Cottbus

AUB - Politik für Cottbus

Herzlich Willkommen auf unserer Internetseite. Wir möchten Sie hier über die Cottbuser Stadtpolitik informieren und zum Mitgestalten anregen.

Seit dem Jahr 2003 kämpfen die Aktiven Unabhängigen Bürger e.V. (AUB Cottbus) für eine verständliche Stadtpolitik im Sinne der Cottbuser Bürger. In diesem Sinne gestalten wir das Leben in der Stadt kreativ mit und sind als Verein und Fraktion mit dem Ziel der Verbesserung der Lebensumstände unserer Einwohner tätig. Wir verstehen uns als Plattform für die Anregungen und Sorgen aller Cottbuser. Mit anderen Brandenburger Bürgerbewegungen bilden wir zusammen den Verband Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen / Freie Wähler.

Wir hoffen, Sie mit unserem Online-Angebot umfassend über die Cottbuser Stadtpolitik informieren zu können.

Aktuelles vom Verein und der Fraktion der AUB Cottbus

gemeinsame Fraktionssitzung im März

Zur gemeinsamen Fraktionssitzung im März hat sich die Fraktion der AUB/SUB das Thema CMT auf die Fahne geschrieben. Es geht dabei darum, die neue Geschäftsführerin der CMT kennzulernen und sich ihr in diesem Zusammenhang auch als Fraktion vorzustellen. Treffpunkt und Sitzungsort wird die Stadthalle sein. Wir treffen uns am Montag, 13.03.2017, um 17.00 Uhr, diesmal vor dem CottbusService in der Stadthalle. Da Dr. Niggemann zur letzten Fraktionsitzung krankheitsbedingt ausfiel, holen wir das Thema Bettensteuer an diesem Tag nach. So ist der Finanzdezernent unserer Stadt mit zur Sitzung eingeladen. Auch hier gibt es einen zweiten Anlauf.

Ab sofort Videoübertragung von Ausschüssen möglich

Im zweiten Anlauf wurde unserem Antrag A 006/17 zur Videoübertragung von Ausschüssen nun doch deutlich mehrheitlich mit 23 Ja-Stimmen und 7 Nein-Stimmen bei 10 Enthaltungen zugestimmt. Da geriet die falsche Auszählung der Abstimmung in der Dezembersitzung der Stadt­verordneten­versammlung fast zur Nebensache. Manches braucht einen zweiten Anlauf. Nun können auch Sitzungen der Fachausschüsse, zumindest die, die im Sitzungssaal des Stadthauses tagen, im Internet verfolgt werden. Die Lausitzer Rundschau berichtete in ihrer Ausgabe vom Freitag, 24.02.2017, ausführlich darüber.

gemeinsame Fraktionssitzung

Am Montag, 20.02.2017, findet die nächste gemeinsame Fraktionssitzung der AUB/SUB-Fraktion statt. Beginn ist 17.00 Uhr. Treffpunkt ist das Vereins- und Gartenlokal "Fleißige Hand", Schlachthofstraße 10.
Dazu haben wir uns als Gäste Dr. Niggemann (Finanzdezernent) und Frau Grube vom Stadtmarketing eingeladen.

weiterlesen …