+++ Fraktionssitzung am 08.06.2015 im Carl-Thiem-Klinikum +++

10.06.2015

+++ Fraktionssitzung am 08.06.2015 im Carl-Thiem-Klinikum +++

Die Fraktion AUB/SUB wollte den neuen Geschäftsführer des Carl-Thiem-Klinikums persönlich kennenlernen, um sich über die zukünftige Strategie des größten Brandenburger Krankenhauses ein Bild machen zu können. Deshalb fand die letzte Fraktionssitzung vor der Sommerpause im Carl-Thiem-Klinikum statt.

Dr. Brakmann schilderte seine Ziele und Wünsche und sprach auch über notwendige Veränderungen, die zukünftig anstehen werden. Das Carl-Thiem-Klinikum muss sich in den nächsten Jahren stärker dem Verdrängungswettbewerb im Gesundheitsmarkt stellen, sich gegenüber den kleineren Häusern der Region und den Anbietern in Dresden und Berlin positionieren und neue Anteile am Markt erkämpfen. Dabei muß natürlich dem Wohl der Patienten Rechnung getragen werden.

Auf diesem Weg gibt es viele Probleme, die es zu lösen gilt. Wir wünschen dem neuen Geschäftsführer Dr. Brakmann dabei viel Erfolg.